Ich bin die ältere Tochter von meinen Eltern Bernd und Gertrude Gerhardter

Früher haben meine jüngere Schwester Lina und ich uns oft gefragt warum Mama und „ Tata“ nicht unten im Tal ein Haus gebaut haben. Wir wären inmitten unseres Freundeskreises, hätten einen kürzeren Schulweg, würden nicht immer zu spät zum Chor kommen…. Aber nun weiß ich warum, weil ich es sehr vermissen würde jeden Tag mit meinem Pferd Galea über die Wiesen zu galoppieren , ins kristallklare Wasser des Teichs zu springen, vom Läuten der Ziegenglocken in den Schlaf gewogen zu werden, im Winter ein Iglo oder eine Rutschbahn zu bauen und auf der Alm Oma Traudls weltbesten Kaiserschmarren zu essen.
Auch finde ich es toll, wenn viele Gästekinder auf dem Hof sind, mit denen wir etwas unternehmen können. Ich finde mein Zuhause das schönste der Welt!

Bild 1

 Plane deine Anfahrt

Du schätzt die Nähe zur Natur, willst einen individuellen Urlaub verbringen, aber dennoch auf moderne Standards, familiäre Umgebung und Nähe zu den Zentren nicht verzichten? Dann bist du am Strickhof genau richtig! Mitten im Naturschutzgebiet Preuneggtal zwischen den Hausbergen Schober, Hahnkamm und Schideck gelegen, stört am Strickhof kaum etwas die wunderbare Ruhe. Dennoch sind die nächsten Pisteneinstiege (2,5km), Einkaufsmöglichkeiten (6km) oder Restaurants (2,5km) nicht weit entfernt! Daneben ist unser Hof nur 6km von der Bundesstraße B320 entfernt, der Hauptverkehrsachse zwischen Tauernautobahn und Schladming! Unsere Gäste profitieren vom Brötchenservice, den hofeigenen Früstückseiern und dem kostenlosen Internetzugang. Die perfekte Kombination aus Idylle und zentraler Lage: Ja, es gibt sie! 

Unsere Anschrift:
Strickhof
Preunegg 17
8970  Pichl-Schladming
 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.